Projekte in Istrien

original.jpgNova Gorica - See von Gotschee - Pula - Umag - Fazana - Porec

Die Leistungen von ABM:

  • Vermittlung zwischen Investor und Anbieter
  • Ăśbermittlung von Informationen zur Baufläche an den Investor
  • Rechtliche Situation: Entwicklungspläne, behördliche Auflagen, Eigentumsverhältnisse
  • Kaufpreis
  • Flächennutzungspläne, Bebauungspläne
  • Geographische Beschreibung
  • Abklärung mit Behörden
  • Machbarkeitsstudien

Baufläche in Fazana:

  • Fläche: 17.000m²
  • Lage: Meeresnähe; mit öffentlichem Strand
  • Widmung der Bauparzelle: 6000m² fĂĽr 1 Hotel und 11.000m² fĂĽr Appartments
  • 500 m zur Stadtmitte von Fazana
  • Kaufpreis: 250€/m²
  • Anschluss Wasser und Kanal ist vorhanden
  • Direkter Zugang ĂĽber Strasse zum Strand

Projekt Gesundheitszentrum am See von Gottschee:

  • Der See selbst und unmittelbarer Uferbereich ist Eigentum der Gemeinde
  • Auflagen: Naturschutz, Wassereinhaltung, Spazierwege um den See
  • Entwicklung auf Basis des Gemeinderaumplanungsprogramm
  • Machbarkeitsstudie fĂĽr die Entwicklung einer Naturheilstätte
  • Bauweise: vorgesehen sind ebenerdige Bungalows in Streubauweise

Projekt Seniorenheim in Umag:
Die Gemeinde Umag räumt einem von der ABM GmbH zu vermittelnden Errichter bzw. einer
Errichtungsgesellschaft auf der in ihrem Eigentum stehenden Liegenschaft ein Baurecht ein.

  • 6700m² Baufläche sind vorhanden
  • 2700m² Wohnfläche mit 4 Etagen sind möglich
  • Wohnbaukosten liegen bei ca. 700€/m²
  • Verkaufspreis: 1500-2000€
  • Standort: Nähe zum Stadtzentrum von Umag
  • Verkehrstechnisch sehr gut mit der Stadt verbunden und Nähe zur ambulanten Krankenanstalt

Vorgesehene Kapazität:

Krankenstation:

  • Unterbringung im 2-Bett-Zimmer : 28 Benutzer
  • Unterbringung im 3-Bettzimmer: 24 Benutzer

Wohnbereich:

  • Unterbringung im 1-Bett-Zimmer: 22 Benutzer
  • Unterbringung im 1-Bett-Zimmer fĂĽr Behinderte: 2 Benutzer
  • Unterbringung im Doppelzimmer-Appartment: 4 Benutzer

Tageszentrum

  • Unterbringung in 2- oder 3-Bettzimmern : 10 Benutzer
  • Unterbringung im gemeinsamen Wohnraum 10-14 Benutzer

Projekt Einkaufszentrum in Pula:

  • Das Planungsgebiet umfasst 43.000 m², davon sind 29.000 m² fĂĽr ein Einkaufszentrum vorgesehen.
  • Lage in der Gewerbe- und Handelszone
  • Wasser-, Kanal- und Stromanschluss sind vorhanden.
  • Die Verkehrsanbindung wird von der Schnellstrasse aus neu errichtet, bei Bedarf ist auch ein Bahnanschluss möglich
  • Grundkosten von 6,5 Mio. € fĂĽr die Gesamtfläche
  • fĂĽr die Baufläche liegen alle Pläne und Genehmigungen vor

« zurück